• Sie sind hier: 
  • Bayern summt!
  • Aktuelles
  • Treffen von "Bayern summt!" mit Vertretern des Bund Naturschutz in Nürnberg

Treffen von "Bayern summt!" mit Vertretern des Bund Naturschutz in Nürnberg

Am 27. November 2017 fand ein Abstimmungstreffen von Vertretern des Bund Naturschutz und unserer Initiative Bayern summt!  in der BN-Landesgeschäftsstelle in Nürnberg statt. Zusammen mit dem BN galt es auszuloten, wie wir eine Zusammenarbeit im Rahmen der Aktion "Natur in der Stadt" in den kommenden Jahren umsetzen wollen. Eine der Ideen ist, neben den schon laufenden Aktivitäten zum Bienenschutz gegebenenfalls weitere BN-Kreis- und Ortsgruppen dazu zu ermutigen, das Thema schon im Jahr 2018 aufzugreifen.

Eine der unterstützenden Maßnahmen könnte die im Jahr 2016 gestaltete Roll-Up-Ausstellung zum Thema Hummeln und die im März 2018 neu geschaffene Wanderausstellung "Wildbienen in Bayern" sein. Eine der Tafeln wird die BN-Aktivitäten zum Wildbienenschutz darstellen. Zudem wollen wir, BN und Bayern summt!, gemeinsame Workshops für die BN-Vereinsmitglieder bzw. -Akteure zum Thema "Blühwiesen, Einsaaten und Pflege" durchführen. Ferner sollen Fachinformationen gemeinsam abgestimmt und zusammen erstellt werden.

An dem Gespräch nehmen teil (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Kai-Uwe Frobel (Bund Naturschutz in Bayern, Arten- und Biotopschutz in Nordbayern, Nürnberg)
  • Cornelis Hemmer (Stiftung für Mensch und Umwelt, Initiative Bayern summt!, Berlin)
  • Corinna Hölzer (Stiftung für Mensch und Umwelt, Initiative Bayern summt!, Berlin)
  • Klaus Mandery (Bund Naturschutz in Bayern, Wildbienen-Experte, Initiative Ebern summt!, Ebern)
  • Marion Müller (Institut für Biodiversitätsinformation e.V., Ebern)
  • Marion Ruppaner (Bund Naturschutz in Bayern, Landwirtschaft und Ernährung, Nürnberg)
  • Helmuth Schultheiß (Bund Naturschutz in Bayern, Unterfranken, Nürnberg)

Rückfragen:
Cornelis Hemmer, Stiftung für Mensch und Umwelt, Initiative Bayern summt!
Tel.: 030 394064-314

Dr. Helga Rolletschek, Initiative Bayern summt!
mobil: 0171 7690434

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, 14163 Berlin
Tel.: 0800 5018000