• Sie sind hier: 
  • Bayern summt!
  • Aktuelles
  • Unser Pflanzwettbewerb mit Prämierungsfeier in München erfolgreich abgeschlossen

Unser Pflanzwettbewerb mit Prämierungsfeier in München erfolgreich abgeschlossen

Unter dem Motto "Bayern - Wir tun was für Bienen!" wurden dieses  Wochenende in München die Sieger des bayernweiten Pflanzwettbewerbs feierlich gekürt. Die Stiftung für Mensch und Umwelt hatte dazu aufgerufen, mithilfe von bienenfreundlichen Pflanzen die unterschiedlichsten Gärten in Blühoasen zu verwandeln. 

Rund 600 Teilnehmer folgten vom 1.April bis 30. Sept. diesem Aufruf  und pflanzten heimische Blumen, gestalteten Gärten um oder neu, bauten Nisthilfen und legten Beete an. Die Fachjury suchte aus 50 Wettbewerbsgruppen in fünf Kategorien die jeweils besten Beiträge aus. "Wir sind begeistert, von den tollen Wettbewerbsbeiträgen und es fiel uns schwer, die Besten auszuwählen", kommentierte Dr. Corinna Hölzer von der Stiftung für Mensch und Umwelt. Auch Hans-Dieter Schuster vom Bayerischen Umweltministerium freute sich, als er die Urkunden gemeinsam mit der Stiftung überreichte. Der Wettbewerb lief im Rahmen der Aktion "Natur in der Stadt" des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz.

Alle Gewinner sind hier aufgelistet.

Weitere Fotos von der Veranstaltung finden sich hier.

Einige der Gewinner des bayerischen Pflanzwettbewerbs bei der Preisverleihung in München am 20. Oktober 2017 (© Astrid Schmidhuber)

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, 14163 Berlin
Tel.: 0800 5018000