• Sie sind hier: 
  • Bayern summt!
  • Veranstaltungen
  • Auch der Landkreis Aschaffenburg summt mit! Feierliche Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung

Auch der Landkreis Aschaffenburg summt mit! Feierliche Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung

29. Apr 2019 // Auftakt Landkreis Aschaffenburg

Der Landkreis Aschaffenburg mit seinen 32 Gemeinden ist mit der Initiative Der Landkreis Aschaffenburg summt! seit Montag, 29. April 2019, Teil der Deutschland summt!-Familie. Gemeinsame Träger der Vor-Ort-Initiative sind das Landratsamt Aschaffenburg, der Kreisverband der Imker Aschaffenburg, der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Aschaffenburg sowie die Kreisgruppe Aschaffenburg des Landesbundes für Vogelschutz e.V. Die feierliche Unterzeichnung der Vereinbarung übernahm der Landrat Dr. Ulrich Reuter für den Landkreis sowie Dr. Corinna Hölzer und Cornelis Hemmer von der Stiftung für Mensch und Umwelt. Der Festakt fand im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes Aschaffenburg (Bayernstraße 18, 63739 Aschaffenburg) statt. Im Anschluss hielt Klaus Körber von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim einen Vortrag über bienenfreundliche Gartengehölze.

Ansprechpartner der Initiative Der Landkreis Aschaffenburg summt! sind:

  • Landratsamt Aschaffenburg: Frau Jenny Kummer
  • Kreisverband der Imker Aschaffenburg: Frau Anneliese Hofmann
  • Kreisverband für Gartenbau und Landespflege in Aschaffenburg: Herr Thomas Günther
  • Kreisgruppe Aschaffenburg des Landesbundes für Vogelschutz: Herr Dr. Michael Neumann

Weitere Informationen:

Cornelis Hemmer
Tel.: 0800 501 8000
E-Mail:

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, 14163 Berlin
Tel.: 0800 5018000
 

Bankinstitut: GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS