Bauhofschulung - Workshop für Theorie und Praxis

23. Jul 2019 // Workshop

Um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Grünflächenämtern und Bauhöfen in der bienenfreundlichen Pflege der öffentlichen Grünflächen zu schulen, luden die Stadtwerke Pfaffenhofen an der Ilm am 23. Juli 2019 zu einem Workshop ein. Cornelis Hemmer von Bayern summt!  war als Referent eingeladen.

Das Anlegen und Pflegen von insektenfreundlichen Pflanzungen auf städtischen Grünanlagen der Stadt Pfaffenhofen an der Ilm ist bereits erfolgreich umgesetzt worden. Die im Sommer 2015 gegründete Initiative Pfaffenhofen summt!  und die zwei Jahre später realisierte kleine Landesgartenschau Pfaffenhofen 2017 haben maßgeblich dazu beigetragen, den Artenschutz in der Stadt zu fördern.

Trotzdem bestehen noch Herausforderungen bei der dauerhaften Pflege und der Erhaltung von angelegten Staudenbeeten. Um hierzu die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofes zu schulen, luden die Stadtwerke Pfaffenhofen an der Ilm zu einem Workshop ein. Neben Vorträgen zu Themen wie "Umgestaltung von öffentlichen Grünanlagen im Sinne des Artenschutzes" gab es ein Praxisseminar. Hier wurden konkrete Tipps zur Vorbereitung des Pflanzsubstrates sowie zum Anpflanzen und zur Pflege von bienenfreundlichen Pflanzen gegeben. Cornelis Hemmer von Bayern summt!  war als Referent eingeladen und brachte seine Erfahrungen ein.

Der Workshop richtete sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Grünflächenämtern und Bauhöfen .Der Einladung folgten etwa 40 Bauhofmitarbeiterinnen und -mitarbeiter aus 15 kommunalen Bauhöfen des Landkreises Pfaffenhofen an der Ilm.

Hier geht´s zur Pressemitteilung vom Pfaffenhofener Kurier

Verantwortliche Personen für den Workshop von links nach rechts:

  • Manfred „Mensch“ Mayer, Vorsitzender des Hallertauer Regional - Verein für nachhaltiges Wirtschaften e.V., Pfaffenhofen an der Ilm
  • Anita Engelniederhammer, Leiterin der Unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Siegfried Blank, Naturschutzwächter und Naturschutzbeirat in Pfaffenhofen an der Ilm
  • Mario Dietrich, Leiter Grünanlagen und Spielplätze bei den Stadtwerken Pfaffenhofen an der Ilm
  • Cornelis Hemmer, Leitung der Initiative „Bayern summt!“ und Vorstand der Stiftung für Mensch und Umwelt, Berlin

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, 14163 Berlin
Tel.: 0800 5018000