Bestimmungskurse zu Wildbienen in Aschaffenburg

08. Mai 2020 – 09. Mai 2020 // Seminar

Im Rahmen des Projektes "Bayern summt – Wir tun was für Wildbienen & Co." veranstalten wir drei Bestimmungskurse zu einheimischen Wildbienen. Unter fachkundiger Leitung von Herrn Dr. Steffen Scharrer von der Kreisgruppe Miltenberg des Bundes Naturschutz in Bayern e.V. werden Wildbienen bis zur Gattung bzw. bis zur Art bestimmt. Die beiden Einsteigerkurse (08./09.05.2020, 03./04.07.2020) und der Aufbaukurs (09./10.10.2020) finden jeweils an zwei halben Tagen statt. Tagungsort ist das Umweltzentrum Aschaffenburg am Naturschutzgebiet Exe. Die Teilnahme ist kostenlos.

Stufe 1 (Einsteigerkurse):
1. Kurs: 08.05. und 09.05.2020, Freitag ab 17 Uhr, Samstag bis 16 Uhr (14 Std.)

2. Kurs: 03.07. und 04.07.2020, Freitag ab 17 Uhr, Samstag bis 16 Uhr (14 Std.)

Stufe 2 (Aufbaukurs):
Termin: 09.10. und 10.10.2020, Freitag ab 17 Uhr, Samstag bis 16 Uhr (14 Std.)

Veranstalter:
Stiftung für Mensch und Umwelt
Cornelis Hemmer

Tel.: 0800 5018000
E-Mail:

Bund Naturschutz in Bayern e.V.
Kreisgruppe Miltenberg
Dr. Steffen Scharrer

Veranstaltungsort:
Umweltstation Aschaffenburg am Naturschutzgebiet Exe
Ebersbacher Straße
63743 Aschaffenburg

Kursleitung:
Dr. Steffen Scharrer, Diplom-Biologe

Inhalte Einsteigerkurse:
Sie lernen die Lebensweise der wichtigsten heimischen Wildbienen-Gattungen kennen und üben die Bestimmung bis zum Gattungsniveau. Anhand von Sammlungsmaterial werden zunächst unter dem Stereomikroskop die Unterscheidungsmerkmale vorgestellt. Bei einer Exkursion üben wir dann die Ansprache der Gattungen im Gelände. Bestimmungsliteratur wird für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt. Am Ende des Kurses sollten sie in der Lage sein, die sechs häufigsten Wildbienengattungen zu erkennen. Sie erhalten zudem einen kleinen Einblick in die Methoden der Bestimmung bis zum Artniveau.

Inhalte Aufbaukurs:
Gemeinsam üben wir die Bestimmung von Wildbienen bis zur Art. Wir arbeiten mit Sammlungsmaterial und Stereomikroskopen. Die erforderliche Bestimmungsliteratur wird für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt. Sie erhalten eine ausführliche Literaturliste zur Bestimmung und Hinweise zum Aufbau einer Vergleichssammlung. Am Ende des Kurses verfügen Sie über das Handwerkszeug, eine Wildbiene eigenständig bis zur Art zu bestimmen. Dafür ist selbstverständlich einige Übung und evtl. eine Vergleichssammlung erforderlich.

Anmeldung:

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, 14163 Berlin
Tel.: 0800 5018000