• Sie sind hier: 
  • Bayern summt!
  • Veranstaltungen
  • Seminar über Insekten in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit "Bayern summt!"-Beteiligung

Seminar über Insekten in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit "Bayern summt!"-Beteiligung

10. Nov 2020 // Seminar

Das Roland-Eller-Umweltzentrum im Schullandheim Hobbach veranstaltet am Dienstag, 10. November, ein ganztägiges Seminar mit dem Titel "Flügel schlagen - Insekten in der Bildung für nachhaltige Entwicklung". Zielgruppen sind Partner und Träger des QualitätssiegelsUmweltbildung.Bayern sowie Mitarbeiter*innen aus Umweltbildungseinrichtungen. Cornelis Hemmer von unserer Initiative ist als Referent mit dabei. Die Seminarkosten betragen inklusive Verpflegung und Unterlagen 25,- Euro.

Seit einigen Jahren steigt das gesellschaftliche und politische Interesse an Insekten. Auch die Bereitschaft etwas für diese Tiergruppe zu tun, findet allenthalben Zustimmung. Ausgehend von der Absicht biologische Vielfalt zu erhalten, verknüpft mit den Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030, werden im Seminar zwei Ziele verfolgt: Neben fachlich-didaktischen wird es auch künstlerisch-kreative Impulse geben. Diese laden zur individuellen Auseinandersetzung ein und motivieren zur praktischen Umsetzung von eigenen künstlerischen Ideen. Darüber hinaus wollen die Organisatoren mit unserer  Bienenausstellung "Bayern summt! und den Kreativ-Workshops eine rege Diskussionen über Einstellungen, Verhaltensweisen und Werte in Bezug auf Heimat und Nachhaltigkeit und den Umgang mit Insekten in der Natur- und Kulturlandschaft befördern. Finanziell unterstützt wird der Tagesworkshop vom Bayerischen Naturschutzfonds.

Veranstaltungsfolder (PDF)

Zielgruppen:

  • Partner und Träger des QualitätssiegelsUmweltbildung.Bayern
  • Mitarbeiter*Innen aus Umweltbildungseinrichtungen

Veranstaltungsort:
Roland-Eller-Umweltzentrum im Schullandheim Hobbach
Bayernstraße 2-4
63863 Eschau-Hobbach
Tel.: 09374 9711-15

Anmeldung:
Anmeldung unter dem Stichwort „Baustein 24“ per E-Mail an 
Seminarkosten inklusive Verpflegung und Unterlagen: 25,- Euro

Weitere telefonische Informationen:
Herr Hermann Bürgin
Tel.: 09374 97110
E-Mail:

Herr Cornelis Hemmer
Tel.: 0800 501 8000

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, 14163 Berlin
Tel.: 0800 5018000

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS