Vortrag in Ebersberg zum Thema Wild- und Honigbienen

14. Feb 2018 // Landkreis Ebersberg Vortrag

Am Mittwoch, 14. Februar 2018, hielt Cornelis Hemmer von der Initiative Bayern summt!  in der Stadtbücherei Ebersberg einen Vortrag zum Thema "Bienenfreudlich Gärtnern - wie geht das?". Der Einladung folgten insgesamt 34 Interessierte.

Im Rahmen der vom Bayerischen Umweltministerium gestarteten Aktion "Natur in der Stadt" schilderte Bienenkenner Cornelis Hemmer, wie wichtig Wildbienen und anderen Bestäuberinsekten für unsere Natur sind. Im Mittelpunkt der Ausführungen stand jedoch die Frage: Was können wir konkret für die Wildbienen bei uns zu Hause im eigenen Garten tun?

Der Vortrag dauerte 50 Minuten. Im Anschluss wurden noch zahlreiche Fragen gestellt. Dabei interessierten sich die Vortragsgäste insbesondere für die Themen Herkunft und Verwendung von Saatgut, Bodenbeschaffenheit und Stickstoffgehalt sowie Pflanzenschutzmittel.

Zurück