Zweiter Vernetzungsworkshop der Initiative "Der Landkreis Aschaffenburg summt!"

02. Apr 2020 // Vernetzungstreffen

Banner der Initiative

Die Akteure der Initiative Der Landkreis Aschaffenburg summt!  und alle Interessierten treffen sich am Donnerstag, 2. April 2020, von 16:30 bis 20:00 Uhr im Landratsamt Aschaffenburg (Bayernstraße 18, 63739 Aschaffenburg) zum zweiten Workshop (Vernetzungsworkshop). Das Treffen wird von Dr. Corinna Hölzer und Cornelis Hemmer von der Stiftung für Mensch und Umwelt geleitet.

Nachdem am 31. Januar 2020 die Akteure sich bei einem ersten Worksphop kennengelernt haben, wird im nächsten Treffen versucht, konkrete Handlungsfelder zu bestimmen. Im besten Falle können daraus konkrete Arbeitspakete abgeleitet werden. Wichtig wird sein, welche weiteren Unterstützer (-innen) sich bereit erklären, das Bündnis aus Landratsamt, Kreisgruppe des Naturschutzbundes Deutschland e.V., Kreisverband des Obst- und Gartenbauberbandes und dem Kreisimkerverband Aschaffenburg zu unterstützen. Hier zukünftige Kümmerer(-innen) zu benennen, hilft der Initiative noch klarer ihre Positionen zu benennen und die Kommunen im Landkreis zum Mitsummen zu bewegen.

Ort:
Landratsamt Aschaffenburg
Großer Sitzungssaal
Bayernstraße 18
63739 Aschaffenburg

Termin:
Fr., 02.04.2020, 16:30 bis 20:00 Uhr

Anfahrt mit ÖPNV:
Buslinie 21, 23, 33, 42 und 44 bis Haltestelle "Viadukt, Aschaffenburg"
Von dort noch 2 Minuten zu Fuß über die "Schlesier Straße" zum Landratsamt Aschaffenburg.

Ansprechpartner:
Frau Jenny Kummer
Landratsamt Aschaffenburg

Tel.: 06021 394-397
Fax: 06021 394-905
E-Mail:

Herr Cornelis Hemmer
Stiftung für Mensch und Umwelt

Tel.: 0800 5018000
E-Mail:

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, 14163 Berlin
Tel.: 0800 5018000

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS