Zwischenbilanz beim Bienenschutz im Landkreis Ebersberg

19. Nov 2018 // Landkreis Ebersberg Treffen

Nach einem Jahr "Bienen- und Insektenschutz" zog das Landratsamt Ebersberg am Montag, 19. November 2018, 17:00 bis 19:30 Uhr, eine Zwischenbilanz. An der Veranstaltung nahmen über 90 interessierte Bürgerinnen und Bürger teil. Eingeladen hatte der Landrat Herr Robert Niedergesäß.

Die Initiative Der Landkreis Ebersberg summt!  startete seine Bemühungen zum Schutz der Bienen & Co. im November 2017. Mit zahlreichen Vorträgen, Wettbewerben, Workshops, Kinoveranstaltungen, Seminaren und auch Anpflanzungen setzten die zahlreichen Akteure schon sehr viel um. An dem Treffen nahm auch Cornelis Hemmer von der Stiftung für Mensch und Umwelt / Initiative Bayern summt!  teil.

Programm (PDF)

Vortragsfolien von Cornelis Hemmer (PDF)

Ort:
Landratsamt Ebersberg
Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg

Kontaktperson:
Frau Dr. Roswitha Holzmann
Landratsamt Ebersberg
Natur- und Artenschutz

Tel.: 08092 823-174
E-Mail: 

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, 14163 Berlin
Tel.: 0800 5018000

Mehr zu Bürozeiten und Mitarbeitenden

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS

USt-IdNr.: DE313861745
Steuernummer: 27 / 642 / 07154